Inge Hölscher & Peter Vaughan : Arbeiten auf Papier und Skulpturen

Ausstellung vom 22. Juni (Eröffnung in Anwesenheit der Künstler und live-Musik von Savas Bayrak [Saxophon]: 18:30 – 20:00) bis einschl. 19. Juli 2018

 

Künstlergespräch mit beiden Künstlern: 6. Juli 2018 / 18:00

 

Inge Hölscher : Zu erst waren da die Eindrücke, welche die Künstlerin während Spaziergängen im
Schwarzwald sammelte: die Farben des Waldbodens, das Über- und Untereinander der Zweige,
deren Verästelungen (und den dadurch entstandenen Zwischenräumen), Schatten, Räumlichkeiten.
Dann folgte die Umsetzung im Atelier: Lust am Auftrag der Farben, am Gestalten der Formen und
dem gelungenen Zusammenspiel der Komponenten.

1969 -1975 :
Studium der Pädagogik, Psychologie und Soziologie mit Diplomabschluss
1976 -1978:
künstlerische Ausbildung am Marburger Institut für Malerei und Grafik
1978 -1980:
Städel-Abendschule bei Karl Bohrmann
1985 -1990:
Ausbildung zur Kunsttherapeutin am Institut für psychoanalytische Kunsttherapie in Hannover (beein-
haltend Ausbildung in künstlerischen Techniken), Besuch verschiedener Kurse in der Künstlerinitiative
Südhaus und an der Städelschule in Frankfurt am Main
1991:
Eröffnung des Ateliers für Ausdrucksmalen in  Frankfurt am Main
seit 1996:
zeitweilige Arbeit als Kunsttherapeutin an der psychosomatischen Klinik Habichtswald in Kassel
1998 – 2004:
Mitarbeit als Kunsttherapeutin in einer psychotherapeutischen Praxis in Marburg
mehr Informationen zur Künstlerin: Rubrik Künstler

Peter Vaughan
: Die Formen seiner Objekte eröffnen sich dem Betrachter in ihrer Vollständigkeit nur
durch das Umgehen der Plastik, dabei werden sie zu einem stets wandelbaren Erlebnis. Ihre Ausrich-
tung im Raum entwickelt sich aus ihrem Inneren heraus in alle Richtungen und mit unterschiedlicher
Dynamik.
Es sind die Kräfte und die Beziehungen unter den scheinbar isolierten Elementen seiner Objekte, die
sich aus einer Urform in eine freie nach außen und innen gerichtete Form entwickeln.

mehr Informationen zum Künstler: http://www.vaughan-art.de/
1963:

geboren in Bad Homburg
1987:
Sonderpreis Keramikwettbewerb der Stadt Bad Homburg vor der Höhe
1988 – 1995:
Teilnahme an verschiedenen Ausstellungen im Hochtaunuskreis
2000:
Gestaltung eines Skulpturengartens in Frankfurt am Main (Bürgerhospital)
2003 – 2010:
Einzelausstellung in der Kreissparkasse Bad Homburg vor der Höhe
Stadthaus Friedrichsdorf
Teilnahme an verschiedenen Gemeinschaftsausstellungen des BBK
Galerie Vilbel Art
Kunstwerk Werkkunst im Schloss Reinbek
Frankfurt am Main (Paulskirche)
Galerie Alte Villa in Kelkheim
Einblicke in 3D in Bad Vilbel (Wasserburg)
Galerie Artlantis Kunstverein in Bad Homburg vor der Höhe
Artbreit in Marktbreit
Herrnhaag in Büdingen
KunstWerkStadt in Bad Homburg vor der Höhe
Galerie Schiffler in Kronberg im Taunus (Burg Kronberg)
Höchst Art (vertreten durch Galerie Schiffler) in Frankfurt am Main-Höchst
Friedrichsdorfer Künstlertage in Friedrichsdorf
Guangzhou / China
Kunst am Main in Frankfurt am Main-Höchst
2011:
Wolfgang Goethe-Universität in Frankfurt am Main
Stadthaus Friedrichsdorf in Friedrichsdorf
Atelier Ausstellung
2012:
Messe Achema (vertreten durch BBK Frankfurt) in Frankfurt am Main
Massenheimer Auenkunst
Kunst am Fluss in Assenheim,
KunstWerkstadt in Bad Homburg vor der Höhe
Frankfurt am Main (Paulskirche)
2013:
Skulpturenpark in Bad Nauheim
Wickstädter Kunstfest in Wickstadt
Künstlertage in Friedrichsdorf,
Schloss Reinbek
2014:
Artgeschoss in Wolfenbüttel
Wolfgang Goethe-Universität in Frankfurt am Main
Kunsttage in Rhein-Erft
Kunstraum Bernusstraße in Frankfurt am Main
2015:
Galerie Kerstan in Stuttgart
Messe art‘pu:l in Pulheim
Heyne Kunst Fabrik in Offenbach am Main
Galerie Gartenhaus in Babenhausen
Kunstraum Bernusstraße in Frankfurt am Main
2016:
Galerie Gartenhaus in Babenhausen
Art of Eden in Darmstadt
Schloss Neuweilnau
Rumpenheimer Kunsttage in Rumpenheim
Museum Modern Art in Hünfeld
Stadthaus Friedrichsdorf in Friedrichsdorf
2017:
Hessiale Marburger Kunstverein in Marburg
Kunsttage in Rhein-Erft

öffentliche Ankäufe:
Bürgerhospital Frankfurt e.V. in Frankfurt am Main
Stadt Friedrichsdorf
Wolfgang Goethe-Universität in Frankfurt